Künstlersozialkasse für Existenzgründer

Sax Concept 21 Existenzgründerseminare

Neue Regeln bei der Künstlersozialversicherung Auch Freiberufler, wie freischaffende Künstler und Publizisten, sind Existenzgründer wenn sie den Schritt in die Selbständigkeit gehen. Ebenso wie alle anderen, müssen Freiberufler bei der gesetzlichen Sozialversicherung gemeldet sein. Dies wird von der Künstlersozialversicherung (Künstlersozialkasse) organisiert. Der Beitrag für die Künstlersozialversicherung wird dabei wie bei Arbeitnehmern zur Hälfte durch den … >> Mehr erfahren